Soldin


Soldin
m. PL
Mysliboř ž., Myślibórz

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Soldin — Soldin, 1) Kreis des Regierungsbezirks Frankfurt in der preußischen Provinz Brandenburg; 20) QM., 43,000 Ew.; 2) Kreisstadt darin, Tuch u. Leinwebereien, Tuch u. Bandfabrik, Fischerei, bes. von Muränen; 5500 Ew. Die Stadt soll 1212 gegründet… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Soldin — Soldin, Kreisstadt im preuß. Regbez. Frankfurt, am Ausfluß der Miezel aus dem Soldinsee und an der Staatsbahnlinie Küstrin Pyritz, 76 m ü. M., hat Reste einer Stadtmauer und einige Tore aus dem Mittelalter, 2 evang. Kirchen, eine kath. Kapelle,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Soldin — Soldin, Kreisstadt im preuß. Reg. Bez. Frankfurt, am Soldiner See, (1905) 5702 E., Amtsgericht, Domkirche des 1546 aufgehobenen Domstifts …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Soldin — Soldin, preuß. Stadt im brandenb. Reg. Bez. Frankfurt a. d. O., am fischreichen S. schen See, hat 5800 E …   Herders Conversations-Lexikon

  • Soldin — Soldin,   polnisch Myślibórz [mi ɕlibuʃ], Kreisstadt in der Woiwodschaft Westpommern (bis 1998 Stadt in der aufgelösten Woiwodschaft Gorzów [Landsberg]), Polen, 58 m über dem Meeresspiegel, im Moränengebiet der Soldiner Seenplatte (bis 167 m über …   Universal-Lexikon

  • Soldin — Myślibórz …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Soldin — Das Kreisgebiet 1905 Der Landkreis Soldin war ein Landkreis in der preußischen Provinz Brandenburg und bestand als preußisch deutscher Landkreis in der Zeit zwischen 1818 und 1945. Der Landkreis Soldin umfasste am 1. Januar 1945: die vier Städte… …   Deutsch Wikipedia

  • Treaty of Soldin — The Treaty of Soldin ( de. Vertrag von Soldin) of 1309 was a treaty signed at Soldin (Myślibórz) by Waldemar, Margrave of Brandenburg Stendal, and the Teutonic Order. After having been earlier hired by the Polish duke Władysław I the Elbow high… …   Wikipedia

  • Vertrag von Soldin — Als Vertrag von Soldin wurden folgende Verträge abgeschlossen: Vertrag von Soldin (1309) zwischen dem Kurfürstentum Brandenburg und dem Deutschen Orden Vertrag von Soldin (1466) zwischen dem Kurfürstentum Brandenburg und dem Herzogtum Pommern …   Deutsch Wikipedia

  • Accord de Soldin — Possession des chevaliers teutoniques en Pomérélie et au bord de la Baltique en 1308 L’accord de Soldin (Vertrag von Soldin, en allemand), décidé entre le 6 et le 13 septembre 1309, est un accord passé entre le margrave Waldemar de Brandebourg et …   Wikipédia en Français


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.